Foto – Freitag

Fotofreitag bei der #DBW2019

Ein Bild sagt manchmal mehr als 1.000 Worte. Deshalb freuen wir uns ganz besonders über den Fotofreitag der Diabetes Blog Woche 2019 und wünschen Euch viel Spaß mit unserem Beitrag.

#Routine kann auch Spaß machen. Wenn Du Dich beim Sport mit anderen zusammentust, bist Du nicht nur motivierter, sondern hast garantiert mehr Spaß bei der Sache. Allein die Aussicht auf gemeinsame Zeit, in der man ein gemeinsames Ziel verfolgt, motiviert bereits.

Diabetes ist kein #Stigma. Klar, die Diagnose stellt Dich vor viele Fragen und Herausforderungen. Aber sie ist kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Ganz im Gegenteil: Sei aktiv! Wusstest Du, dass Diabetes Typ 2 die einzige Erkrankung ist, der Du buchstäblich davonlaufen kannst? Also rein in die Laufschuhe.

Vor allem bei hohen Temperaturen ist es wichtig, ausreichend zu #trinken. Immer nur Wasser ist dir zu langweilig? Wie wäre es denn zur Abwechslung mal mit einem ungesüßten, selbstgemachten Eistee?

In unserem Blog findest du Tipps und Infos zu Ernährung und Bewegung bei Diabetes Typ 2

Eine gesunde Ernährung ist ebenso ein wichtiger Teil Deiner täglichen #Routine. Ein leckeres Müsli mit ungesüßtem Joghurt und viel Obst bringt gute Laune und Schwung für den neuen Tag.

Kennst Du schon die Facebook-Gruppe des Diabetes Bootcamps? Hier findest Du garantiert ein paar #Diabuddies. Ob Du auf der Suche nach neuen Rezepten bist, Fragen hast oder einfach nur mal eine Schulter zum Anlehnen brauchst – schau gern vorbei in der „Diabetes Bootcamp- Gruppe“.

Lebe deine #Emotionen! Kennst Du das unbeschreibliche Gefühl, etwas scheinbar Unmögliches geschafft zu haben? Die meisten Dinge sind gar nicht so schwierig, wie sie auf den ersten Blick scheinen. Das gilt für eine Bergtour ebenso wie für den Alltag mit Diabetes Typ 2. Wenn du den ersten Schritt gemacht hast, bist du schon auf dem richtigen Weg. Danach kannst Du so richtig stolz auf Deine Leistung sein.

Schreibe Sie eine Antwort